Das Modul P Bestellwesen

Das Modul Bestellwesen wird erforderlich, wenn eine vom ERP-System unabhängige Unterstützung der Bewirtschaftung gewünscht ist. Das Modul erzeugt hierbei die Buchungssätze für die Aufwandsverbuchung von Dienstleistungen und Materialien im Finanz- und Rechnungswesen. Das Bestellwesen ist mehrwährungsfähig und es unterstützt die Umrechnung von Bestell- und Ausgabemengeneinheiten in verschiedenen Währungen.

Die Bestellpunktkontrolle

Die integrierte Bestellpunktkontrolle stellt die papierlose Variante zur fehleranfälligen, manuellen Vorgehensweise dar. Das System bietet bei Erreichung eines definierten Bestands automatisch Bestellvorschläge an. Nach Überprüfung der Bestellanforderungen werden die einzelnen Positionen durch Genehmigung in eine Bestellung gewandelt.
 
Bestellwesen
(zum vergrößern Bild anklicken)